E-Mail
E-Mail

Möchten Sie uns schreiben?
info@lebenshilfe-muenster.de

Telefon
Telefon

Möchten Sie mit uns sprechen?
(0251) 53 906-0

Heil- und sozialpädagogische Familienhilfe (HPFH/SPFH)

Vorlesen

Unsere Heilpädagogische Familienhilfe (HPFH) ist eine Spezialisierung der Sozialpädagogischen Familienhilfe (SPFH) und eine Eingliederungshilfe zur Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. 

Das Familienleben mit einem Kind, Jugendlichen oder Erwachsenen mit Behinderung oder Erkrankung kann besondere Herausforderungen mit sich bringen. Wenn Sie eine intensive Unterstützung und Hilfe bei der Erziehung und Förderung Ihres Kindes brauchen, steht unser Team der Heil- und sozialpädagogischen Familienhilfe an Ihrer Seite. 

Unsere Mitarbeiter*innen

  • begleiten Sie als Eltern im Verstehen der Behinderung/ mit der Entwicklungsverzögerung Ihres Kindes
  • geben Ihnen Tipps zum Umgang mit den Verhaltensweisen Ihres Kindes 
  • kommen regelmäßig zu Ihnen nach Hause 
  • können die ganze Familie (Geschwisterkinder, Ehepartner etc.) einbeziehen
  • zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Kind gezielt fördern können
  • unterstützen und stärken Sie in Ihrer Erziehung
  • geben konkrete Hilfe in Alltagssituationen
  • unterstützen Sie bei Gesprächen mit anderen Institutionen wie Kindergarten, Schule, Ärzten oder Therapeuten
  • unterstützen Ihre Familie in akuten Krisen

Das ist noch wichtig 

HPFH
HPFH
  • in einem „Hilfeplan-Gespräch“ überlegen wir gemeinsam, welche Ziele Sie erreichen möchten
  • wir unterliegen der Schweigeplicht
  • die HPFH ist eine Hilfe, die auf Antrag finanziert werden kann. Zuständig ist das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien, das Sozialamt der Stadt Münster oder der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) 

Wenn Sie Fragen haben, hilft Ihnen unser Team gerne weiter! 

Kontakt

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Karten, Videos oder Analysewerkzeuge, welche alle dazu genutzt werden können, Daten über Ihr Verhalten zu sammeln.. Datenschutzinformationen